Folsäure in der Schwangerschaft: Präparate gegen einen Mangel

Andreabal AG

Gerne beraten wir Sie

Kontakt

Teilen Sie Ihr Anliegen mit, wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.




Informationen & Fakten!

Schauen Sie vorbei

Andreabal AG

Wenn neues Leben entsteht, werden Ihrem Körper besondere Kräfte abgefordert. In der Entwicklung des ungeborenen Kindes spielt Folsäure eine entscheidende Rolle.
Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite.

Gerne beraten wir Sie!

Kontakt

Andreabal AG

Sie haben Fragen zu unserem Angebot oder wünschen sich eine persönliche Beratung durch einen Mitarbeiter der Andreabal AG? Kontaktieren Sie uns ungeniert.

Das ist unsere Produktpalette!

Unsere Produkte

Produkte - Andreabal AG

Welche Produkte bietet die Andreabal AG an? Erfahren Sie hier, in welchen Bereichen wir für Sie tätig sind, und was zu unserer Produktpalette gehört.

Folsäure in der Schwangerschaft für eine gesunde Entwicklung des Kindes

Eine hinreichende Versorgung mit Folsäure in der Schwangerschaft ist elementar, um eine gesunde Entwicklung des Ungeborenen zu unterstützen. Wir vonAndreabal AG bieten Präparate an, mit denen einem Mangel an Folsäure in der Schwangerschaft gezielt vorgebeugt wird.

Folsäure in der Schwangerschaft: eine gute Versorgung sicherstellen

Ein Folsäuremangel tritt in den Industrieländern häufig auf. Experten raten dazu, täglich zumindest 300 bis 400 Mikrogramm davon einzunehmen. Über die Ernährung gelangt jedoch bei vielen Personen ein zu geringer Wert des Nährstoffes in den Körper. Zu beachten ist ausserdem, dass sich vor und während der Schwangerschaft sowie in der Stillzeit der Bedarf an Folsäure um 50 Prozent erhöht. Über die tägliche Nahrungsaufnahme ist er dann nur noch sehr schwer zu decken. Enthalten ist der wichtige Nährstoff übrigens in Gemüse, Vollkornprodukten und Hülsenfrüchten. Wer davon nicht genügend isst, kann einem Folsäuremangel jedoch nur durch die Einnahme mit Medikamenten vorbeugen. Wir von Andreabal AG bieten Präparate an, die eine hinreichende Versorgung mit Folsäure in der Schwangerschaft sicherstellen.

Folsäure in der Schwangerschaft ist aus vielen Gründen wichtig

Wenn die Frau nicht genügend Folsäure in der Schwangerschaft sowie davor konsumiert, kann es zu schwerwiegenden gesundheitlichen Folgen für das Baby kommen. Besteht ein Mangel des Nährstoffes bereits vor der Empfängnis, kann es bei dem ungeborenen Kind zu einem Neuralrohrdefekt kommen. Dies führt zum sogenannten offenen Rücken, der Babys bereits von Kindheitsbeinen an zumeist invalide oder nicht lebensfähig macht. Weitere Fehlbildungen sind ebenfalls möglich. Das Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen BLV rät: Beginnen Sie möglichst schon vor der Schwangerschaft – sobald Sieschwanger werden möchten oder könnten – sollten Sie Folsäure in Form von Tabletten einnehmen. Empfohlen werden täglich 400 Mikrogramm Folsäure zusätzlich zu einer ausgewogenen Ernährung. Wir bieten hierfür das Präparat Andreavit an. Es ist ein Multivitaminpräparat, welches den Körper auch mit Eisen und anderen Mineralien in der Schwangerschaft versorgt.

Folsäure in der Schwangerschaft: Anzeichen eines Mangels

Durch eine gesunde Ernährung und eine Einnahme von Tabletten mit Folsäure in der Schwangerschaft lässt sich ein gefährlicher Mangel an diesem Nährstoff gezielt verhindern. Doch wie zeigt sich eigentlich ein Folsäuremangel? Die Symptome dafür sind unspezifisch. Es können depressive Verstimmungen, eine Konzentrationsschwäche und eine erhöhte Reizbarkeit auftreten. Folsäure nimmt Einfluss auf die Bildung von Blutkörperchen und Schleimhäuten, weshalb sich ein Folsäuremangel zudem in einer verschlechterten Heilung von Verletzungen an den Schleimhäuten zeigen kann.

Tabletten für die Einnahme von Folsäure in der Schwangerschaft gibt es bei uns

Andreabal ist ein Schweizer Pharmaunternehmen, welches seinen Schwerpunkt auf Produkte für schwangere Frauen gelegt hat. Auch für eine Einnahme vor und nach der Schwangerschaft sind viele unserer Präparate geeignet. Das Sortiment reicht von Tabletten mit Folsäure für die Schwangerschaft über Salben für die Intimpflege bis hin zu Kapseln mit Omega-3-Fettsäuren. Das Angebot ist umfangreich, weshalb sich ein Blick in unser hochwertiges Sortiment lohnt. Bevor Folsäure in der Schwangerschaft mit Medikamenten eingenommen wird, empfiehlt sich ein Gespräch mit dem behandelnden Arzt. So lässt sich der individuelle Tagesbedarf an Folsäure in der Schwangerschaft bestimmen.

Senden Sie uns eine E-Mail

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns per E-Mail. Wir werden Ihr Anliegen schnellstmöglich bearbeiten. Unsere kompetenten Mitarbeiter beraten Sie gern.